Der Tegernsee - Urlaubsparadies vor der Haustür

Zimmer mit Seeblick: der Tegernsee

Von einigen unserer Zimmer haben Sie ihn direkt vor sich, wenn Sie das Haus verlassen, erreichen Sie ihn in wenigen Gehminuten und überhaupt ist er das Aushängeschild der ganzen Region: der Tegernsee. In seinem malerischen Tal liegen die fünf Gemeinden Gmund, Tegernsee, Rottach-Egern, Kreuth und Bad Wiessee. Diese bieten Ihnen alle Annehmlichkeiten für Ihren Urlaub am Tegernsee!

Beginnen Sie Ihren Urlaub am besten gleich mit einem Spaziergang durch Bad Wiessee. Entdecken Sie das Jod-Schwefelbad, die Seepromenade oder die traditionellen Höfe von Altwiessee…

Der Tegernsee von oben

Bad Wiessee und Tegernsee

…Bad Wiessee hat noch mehr zu bieten! Fordern Sie das Glück heraus und besuchen Sie doch an einem Abend die Spielbank Bad Wiessee oder gehen Sie in der voralpinen Umgebung wandern! Lohnende Ziele wie die Aueralm, der Hirschberg, der Kampen oder der Wiesseer Höhenweg warten auf Gipfelstürmer.

Erkunden Sie die anderen Orte am Tegernsee doch ganz einfach mit dem Schiff! Nur wenige Gehminuten vom Hotel Askania entfernt, finden Sie die Schiffsanlegestelle von Bad Wiessee.

Erkunden Sie Tegernsee mit dem weithin sichtbaren Schloss, wo Sie auch das berühmte Herzogliche Bräustüberl Tegernsee finden.

Gmund, Kreuth und Rottach-Egern

Gmund lockt mit einer schönen Seepromenade vom Strandbad Seeglas über die Mangfallbrücke bis zum Gut Kaltenbrunn, welches einen der spektakulärsten Blicke über den See verspricht.

In Rottach-Egern flanieren Sie entlang der bekannten Seestraße vom Warmbad bis zum Seehotel Überfahrt, wo Sie den Blick über die Pfarrkirche hin zum Wallberg genießen. Von hier aus können Sie auch mit dem „Überführer“ zur Halbinsel Point übersetzen.

Kreuth am Tegernsee erreichen Sie zwar nicht mit dem Schiff, es lohnt sich dennoch, zu erkunden. Alpine Herausforderungen an Roß- und Buchstein, wo die Tegernseer Hütte für die Strapazen des Aufstiegs entlohnt und das bekannte Wildbad Kreuth locken in den Ort!

Winter am Tegernsee

Im Winter lockt der Tegernsee mit zahlreichen und vielfältigen Wintersport-Angeboten. Gehen Sie Skifahren im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee oder Langlaufen in den weitläufigen Loipen rund um den See. Am Wallberg verspricht eine der längsten Rodelbahnen Deutschlands Spaß für die ganze Familie! Auf 6,5 km geht es von der Bergstation der Wallbergbahn bei grandiosen Ausblicken hinunter bis zur Talstation.

Zahlreiche Veranstaltungen wie die Tegernseer Tal Montgolfiade finden ebenfalls in den Wintermonaten statt und runden das Wintererlebnis Tegernsee ab!

Veranstaltungs-Highlights

Apropos Veranstaltungen: Gerade in den Sommermonaten ist das Tegernseer Tal Veranstaltungsort für viele herausragende Events. Ob aktiv bei zahlreichen Sport-Events oder traditionell bei den berühmten Waldfesten – es ist immer etwas los.

Höhepunkt des Festjahres sind die jährlichen Seefeste in Rottach-Egern, Tegernsee und Bad Wiessee. Es erwarten Sie viele Schmankerl, gute Unterhaltung und ein grandioses Brillant-Feuerwerk.

Alle Informationen rund um den Tegernsee finden Sie hier!

Seefest am Tegernsee